Gastdozenten

Pilates Bern und Pilates Zürich haben in den letzten Jahren ein grosses Netzwerk mit nationalen und internationalen Pilates Grössen aufgebaut. Diese sind regelmässig bei uns zu Besuch, sodass wir unser Angebot mit ihrem Wissen bereichern können.

Profitiere vom Know-how unsere Gastdozierenden:

Seminar
Pilates for runners by Ana Pernas

Ana Pernas, die über italienisch Wurzeln verfügt, wurde in Uruguay geboren. Dort absolvierte sie einen Master in Business Administration und arbeitete während einigen Jahren in der Unternehmenswelt. 2000 entdeckte sie Pilates und war sofort begeistert von dieser Trainingsmethode. Sie bemerkte schnell, dass sich ihre allgemeine Fitness merklich verbesserte, vor allem aber fiel ihr auch, dass ihr Lauftechnik einen Quantensprung machte.
Dies führte dazu, dass sie sich 2004 in Uruguay zur Pilates Trainerin ausbilden liess.  Doch damit nicht genug: So erhielt sie 2012 das Advanced Teacher Training Certificate des Pilates Center in Boulder Coloradound absolvierte 2014 das Kathleen Standford Grant Heritage Training with Cara Reeser.
2013 zog Ana nach Zürich, um Pilates zu unterrichten und ihrem Outdoor Lifestyle nachzugehen. Als passionierte Läuferin startet sie regelmässig an Wettkämpfen, so zum Beispiel am New York Marathon oder am Jungfrau Marathon.
In ihrem Seminar verbindet sie ihre jahrelange Erfahrung als Läuferin mit traditionellem Pilates Training. Auf los geht’s los.

Datum
Samstag 29. Februar 2020, Bern

Preis
CHF 280.00 (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 8 Wochen vor Modulbeginn)
CHF 320.00 (Regulär)

Das Seminar findet auf Englisch statt.
Für weitere Informationen zögere nicht, uns zu kontaktieren.


Seminar
Your Song Is Your Strength:The Breathing Mechanism and Core Control

by Cara Reeser & Jeremy Laverdure

Details zumdreitägigen Seminar
Datum
Donnerstag, 19. März bis Samstag, 21. März 2020 Zürich
Das Seminar findet auf Englisch statt.
Für weitere Informationen zögere nicht, uns zu kontaktieren.


Einführungsseminar
Medical Stretching mit Kerstin Bredehorn

«Pilates gehört für mich zur täglichen Körperhygiene wie Zähneputzen», sagt Kerstin Bredehorn und lebt es auch. Pilates zu unterrichten, macht ihr immer riesigen Spass, da sie die Fortschritte ihrer Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehen undjede und jeden individuell fördern sowie fordern kann. Sie ist Gründerin und Inhaberin des Pilates Zentrums Dortmund sowie des virtuellen Studios Pilates&Friends. Wie Bea Eggimann verfügt sie über einen prall gefüllten Pilates Rucksack und ist ebenfalls Second generation pilates master teacher (Lolita San Miquel).

Eines ihrer Steckenpferde ist die Fascial Stretch Therapy – oder anders gesagt das Medical Stretching. Medical-Stretching ist ein innovatives und effektives Therapiesystem, das auf den modernsten Erkenntnissen der Wissenschaft beruht. Medical Stretching ist eine sanfte und äusserst effektive geführte Dehnmethode. Kundinnen und Kunden werden dynamisch in Dehnpositionen gebracht und sind die meiste Zeit passiv. Medical Stretching spricht sowohl das Fasziennetz als auch Gelenke, Muskeln und Nerven an und findet immer im schmerzfreien Bereich statt.
Möchtest du einen ersten Einblick in das Medical Stretching erhalten, dann bieten wir dir hier die Möglichkeit dazu. Erlerne im Einführungsseminar von Kerstin Bredehorn die Technik und übe die Griffe zunächst an dir selbst, sodass du sie nach dem Einführungsseminar sicher bei deinen Kundinnen und Kunden anwenden kannst.
Neben rund neun Stunden Praxisunterricht erhältst du

  • Videomaterial, um das Gelernte zu Hause immer wieder wiederholen zu können
  • .Eine Intensive und persönliche Lernatmosphäre auf Augenhöhe und mit Humor.
  • Eine Teilnahmebescheinigung (vom Deutschen Pilates Verband als Fortbildung anerkannt)

Voraussetzung

  • Basiswissen Anatomie
  • Theoretisches Wissen über Faszien
  • Vorgängige Lektüre von «Faszienstretching» von Ann und Chris Frederick sowie «Anatomy Trains» von Thomas Myers (beide empfohlen)

Daten
Samstag, 10. Oktober 2020, Bern
Wichtig: Maximal sechs Teilnehmende, sodass ein erfolgreiches Lernen garantiert werden kann.

Preis
CHF 280.00 (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 8 Wochen vor Modulbeginn)
CHF 320.00 (Regulär)
Für weitere Informationen zögere nicht, uns zu kontaktieren